Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Zoologisches Institut und Museum
Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald
Deutschland

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in - Zoologisches Institut und Museum 19/Wi40

 

19.12.2019 | Wissenschaftliches Personal | Frist: 31.01.2020

 

Am Zoologischen Institut und Museum der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Greifswald ist vorbehaltlich der Mittelbewilligung ab 01.04.2020 zunächst befristet bis zum 31.12.2021 die Stelle als teilzeitbeschäftigte*r (65 v. H.)

 

wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

zu besetzen. Es besteht die Option auf Verlängerung des Vertrages bis zum 31.03.2023. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L Wissenschaft.

 

Arbeitsaufgaben:

Der Lehrstuhl für Angewandte Zoologie und Naturschutz untersucht grundlegende und angewandte wissenschaftliche Fragen zur Biologie und dem Schutz einheimischer Fledermausarten. In einem vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) geförderten Projekt „Schutz und Förderung der Mopsfledermaus (Barbastella barbastellus) in Deutschland - Populationsgenetische Untersuchungen“ soll im Rahmen der ausgeschriebenen Stelle im Sommer (während etwa 1-2 Monaten) Flughautproben von Mopsfledermäusen gesammelt werden und im restlichen Jahr aus den gewonnenen Proben die DNA isoliert und mit Hilfe von populationsgenetischen Markern (Mikrosatelliten und SNPs) analysiert werden. Die so gewonnenen Daten sollen mit modernen populationsgenetischen Analysemethoden ausgewertet werden, um die genetische Populationsstruktur der Mopsfledermaus in Deutschland und angrenzenden Gebieten zu ermitteln.

 

Es werden Aufgaben übertragen, die auch der Vorbereitung einer Promotion förderlich sind.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master/Diplom) in einem biowissenschaftlichen Fach mit Schwerpunkt Evolutionsbiologie/ Zoologie/ Populationsgenetik
  • Erfahrungen mit populationsgenetischen Techniken und Analysemethoden, sowohl im DNA-Labor als auch mit den entsprechenden Auswerteprogrammen
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B
  • Erfahrung mit Forschung an Fledermäusen ist von Vorteil

Diese Ausschreibung richtet sich an alle Personen unabhängig von ihrem Geschlecht.

 

Die Universität will eine Erhöhung des Frauenanteils dort erreichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind; daher sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen und werden bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Gemäß § 68 Abs. 3 PersVG M-V erfolgt die Beteiligung des Personalrats in Personalangelegenheiten des wissenschaftlichen/künstlerischen Personals nur auf Antrag.

 

Bitte reichen Sie ausschließlich Kopien im Rahmen Ihrer Bewerbung ein. Bewerbungsunterlagen können leider nicht zurückgesandt werden. Bewerbungskosten werden vom Land Mecklenburg-Vorpommern leider nicht übernommen.

 

Für weitere Fragen steht Herr Prof. Dr. Gerald Kerth (gerald.kerth@uni-greifswald.de) zur Verfügung.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Referenzen und Zeugnissen) sind vorzugsweise per E-Mail (eine pdf-Datei) unter Angabe der Ausschreibungsnummer 19/Wi40 bis zum 31.01.2020 zu richten an:

Universität Greifswald
Zoologisches Institut und Museum
Herrn Prof. Dr. Gerald Kerth
Loitzer Str. 26
17489 Greifswald

gerald.kerth@uni-greifswald.de


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

tu graz austria

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen