Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Doktorand_in) (w/m/d) für Seminar für Deutsche Philologie
Georg-August-Universität Göttingen
Deutschland

wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in (Doktorand_in) (w/m/d)


Einrichtung: Seminar für Deutsche Philologie (ID 14703)

Ansprechpartner: Herr Prof. Dr. Markus Steinbach

Besetzungsdatum: 01.04.2020

Veröffentlichungsdatum: 21.11.2019

 

Am Seminar für Deutsche Philologie der Georg-August-Universität Göttingen ist zum 1. April 2020 in der Abteilung Germanistische Linguistik die Stelle eine_r/eine_s

 

wissenschaftliche_n Mitarbeiter_in (Doktorand_in) (w/m/d)

 

mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (z.Zt. 19,9 Std./Woche) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet. Eine Verlängerung ist möglich. Die Entgeltzahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

 

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen, interdisziplinären Forschungsfeld. Die Universität Göttingen bietet ein forschungsorientiertes und internationales Umfeld mit engagierten Kolleg_innen und vielfältigen Kooperationsmöglichkeiten.

 

Ihr Profil: Voraussetzungen für die Einstellung ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in der germanistischen Linguistik oder einem vergleichbaren Fach sowie eine einschlägige überdurchschnittliche Abschlussarbeit. Erwartet werden ein Arbeitsgebiet in der Sprachwissenschaft des Deutschen mit einem Schwerpunkt in den Schnittstellen zwischen Syntax, Semantik und Pragmatik sowie Vertrautheit mit neueren linguistischen Theorien und Methoden und gute Kenntnisse von mindestens zwei der folgenden vier Bereiche: Interaktion von Sprache und Gestik, Gebärdensprache, Korpuslinguistik und Sprachwandel.

 

Ihre Aufgaben: Die mit der Stelle verbundenen Aufgaben beziehen sich auf die Tätigkeiten der Abteilung in Forschung und Lehre in der Durchführung von Lehrveranstaltungen im Bereich der germanistischen Linguistik einschließlich der entsprechenden Prüfungstätigkeiten sowie in der Betreuung und Beratung von Studierenden und der Mitwirkung bei organisatorischen und administrativen Aufgaben.

 

Die eigene wissenschaftliche Weiterqualifikation (Promotion) im Rahmen der oben genannten Schwerpunkte und der in der Abteilung durchgeführten wissenschaftlichen Projekte ist erwünscht.

 

Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 11.12.2019 bevorzugt in elektronischer Form (zusammengefasst als ein PDF-Dokument) erbeten an Georg-August-Universität Göttingen, Prof. Dr. Markus Steinbach, Seminar für Deutsche Philologie, Käte-Hamburger-Weg 3, 37073 Göttingen, E-Mail: msteinb@gwdg.de.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Markus Steinbach unter der o.g. E-Mail-Adresse zur Verfügung.

 

Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

tu graz austria

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen