Universitätsprofessur für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie (m/w/d) am Institut für Pharmazie
Paracelsus Medizinischen Privatuniversität
Österreich

Universitätsprofessur für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie (m/w/d) am Institut für Pharmazie

 

(Vollzeit | Bewerbungsschluss: 20.01.2020)

 

Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität - Privatstiftung (PMU) bietet als Universität für Health Sciences seit 2003 das Studium der Humanmedizin, seit 2007 das Studium der Pflegewissenschaft und seit 2017 auch das Studium der Pharmazie in Salzburg an.

 

Das 2017 gegründete Institut für Pharmazie nimmt an der PMU eine zentrale Position in Forschung und Lehre ein und besteht aus folgenden drei Abteilungen:

  1. Klinische Pharmazie & Pharmazeutische Biologie (verbunden mit der Leitung des Instituts für Pharmazie)
  2. Pharmazeutische & Medizinische Chemie
  3. Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie

Die PMU besetzt am Standort Salzburg ehestmöglich eine

 

UNIVERSITÄTSPROFESSUR
FÜR PHARMAZEUTISCHE TECHNOLOGIE UND BIOPHARMAZIE (m/w/d)
am Institut für Pharmazie.

Die Inhaberin/der Inhaber der Professur soll Forschung und Lehre im Bereich Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie aufbauen und inhaltlich verantworten. Diese Professur ist in das Institut für Pharmazie integriert.

Erwartet werden die enge Zusammenarbeit mit den Instituten der PMU sowie eine Orientierung an den PMU-Forschungsschwerpunkten. Wir bieten ein inspirierendes Umfeld von Medizin, Gesundheitswissenschaften und eine enge Kooperation mit über 25 Universitätskliniken und -instituten.

 

Stellenanforderung

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie (oder vergleichbare Qualifikation)
  • Habilitation im Fach Pharmazeutische Technologie (oder ähnliche Qualifikation)
  • Nachweis der pädagogischen und didaktischen Kompetenz (wenn möglich systematische Evaluierung) sowie umfassende Lehrerfahrung in universitären Einrichtungen
  • Nachweis international anerkannter Forschungstätigkeit
  • Erfahrung in der eigenständigen Einwerbung von kompetitiven Drittmitteln
  • Beherrschen der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

Die PMU kooperiert mit Private Public Partnerships, weiteren Universitäten und Partnern aus dem privatwirtschaftlichen Bereich. Die zu besetzende Professur soll mit diesem Netzwerk zusammenarbeiten und es weiter ausbauen.

 

Bewerbungsinformationen

Die PMU strebt eine Erhöhung des Frauenanteils insbesondere in Leitungsfunktionen an und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Mitbewerber, werden vorrangig berücksichtigt.

 

Die Anstellung erfolgt nach dem österreichischen Angestelltengesetz Bundesgesetz, vom 11. Mai 1921, i.d.g.F. Aufgrund der Bestimmungen des § 9 Abs. 2 GlBG geben wir als Mindestentgelt € 5.300,- brutto 14x pro Jahr sowie die Bereitschaft zur Überzahlung an.

 

Ende der Bewerbungsfrist ist der 20.01.2020.

 

Bewerbungen und/oder Fragen zu der ausgeschriebenen Professur richten Sie bitte an das Büro des Dekans für Studium und Lehre: Frau Claudia Melchart, MA (Tel. +43 (0)662 2420-80205, claudia.melchart@pmu.ac.at)

Downloads:
Anforderungen zur Lehre
Leitfaden zu den Bewerbungsunterlagen
Personaldatenblatt
Liste für Publikationen
Englische Übersetzung der Stellenbeschreibung
Frauenförderungsplan
Umfeldbeschreibung

 

Ihre Bewerbungsunterlagen übermitteln Sie bitte mittels Upload. Die Zugangsdaten erhalten Sie über eine Email-Anfrage an:

claudia.melchart@pmu.ac.at


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

tu graz austria

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen