Professur fuer Optischem Systemdesign und Simulation
Friedrich Schiller Universität Jena
Deutschland

Professur (W3 oder W2 mit Tenure Track auf W3) in Optischem Systemdesign und Simulation

An der Physikalisch-Astronomischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist zum Sommersemester 2021 eine

Professur (W3 oder W2 mit Tenure Track auf W3) in
Optischem Systemdesign und Simulation

zu besetzen.

Gesucht wird eine Forscherpersönlichkeit (m/w/d) mit Schwerpunkten im Bereich Konzeptentwicklung, Auslegung, Optimierung und physikalische Simulation sowie Tolerierung optischer Systeme. Dies beinhaltet exzellente Forschungsarbeiten unter anderem zu modernen Komponenten, Bildfehlertheorie, Entwicklung digitaler Abbildungssysteme, Messtechnik und Charakterisierung von Systemen für Abbildungs- und Beleuchtungsanwendungen, sowie physikalisch-optische Simulationen von realen Systemen. Eines der wichtigsten Ziele in diesem Forschungsgebiet ist die Entwicklung und Untersuchung neuartiger Methoden und Algorithmen im optischen Design im Bereich des optischen Instrumentenbaus. Dabei wird ein konzeptionelles Systemdenken unter Berücksichtigung klassischer und moderner Ansätze sowie technologischer Fragestellungen der Realisierung erwartet. Es wird eine stark praktisch ausgerichtete Arbeitsweise in einer engen Zusammenarbeit mit anderen Forschungsgruppen der Universität Jena und thematisch entsprechend ausgerichteten Instituten und Firmen im Rahmen eines bestehenden und wachsenden Netzwerkes erwartet. Aktive Beiträge zur Profillinie Light der Universität sind gewünscht. Engagement in der akademischen Selbstverwaltung wird erwartet. In der Lehre soll insbesondere das Design optischer Systeme in den Masterstudiengängen Physik und Photonics vertreten werden, wobei die Lehrveranstaltungen überwiegend auf Englisch zu halten sind.

Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Studium, die pädagogische Eignung, eine einschlägige Promotion und eine Habilitation oder gleichwertige wissenschaftliche Leistung im Themenfeld. Erfahrungen in der Einwerbung von Drittmitteln, Projektakquise und bei der Durchführung von Drittmittelprojekten sowie Führungskompetenz sind erwünscht. Im Fall einer erstmaligen Berufung in ein Professorenamt soll die Professur zunächst als W2-Professur für sechs Jahre befristet werden. In diesem Fall findet auf Grundlage einer positiven Tenure-Evaluation spätestens nach sechs Jahren die Überleitung auf eine W3-Professur ohne erneute Ausschreibung statt.

Die Friedrich-Schiller-Universität strebt die Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und begrüßt daher besonders Bewerbungen von Wissenschaftlerinnen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Eine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Angaben zum beruflichen Werdegang, Publikations- und Vortragsverzeichnis, Dokumentation der Lehrtätigkeit (ggf. mit Evaluationen), einem Bericht über die bisherigen wissenschaftlichen Tätigkeiten einschließlich der Drittmittelbilanz, einer Darstellung der Interessengebiete und geplanten Forschungs­vorhaben sowie eines Lehrkonzepts sind bis zum 31.07.2020 bevorzugt elektronisch als ein PDF-Dokument zu richten an:

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Physikalisch-Astronomische Fakultät
Dekan Prof. Dr. Christian Spielmann, Max-Wien-Platz 1, 07743 Jena
E-mail:

Bitte beachten sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten Ausschreibende Fakultät
Physikalisch-Astronomische Fakultät

Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Physikalisch-Astronomische Fakultät
Max-Wien-Platz 1
07743 - Jena

Ansprechpartner
Dekan Prof. Dr. Christian Spielmann
E-Mail:

Fristen
Ausschreibung vom: 24.04.2020
Bewerbungsende: 31.07.2020


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Bayreuth Akademische Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen