Professur für Digitale Bildung
Carl Von Ossietzky Universität Oldenburg
Deutschland

Am Institut für Pädagogik der Fakultät I - Bildungs- und Sozialwissenschaften - ist eine

W3-Professur (m/w/d) Digitale Bildung in der Schule

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehört die Vertretung des Faches in Forschung und Lehre. Vom Stelleninhaber / von der Stelleninhaberin wird die Betreuung der einschlägigen Studieninhalte in den Lehramtsstudiengängen erwartet. Der Bewerber / die Bewerberin soll national und international ausge­wiesen sein durch empirische Forschung und theoretische Reflexion der mit der Digitalisierung verbundenen Prozesse und Implikationen für die Bildung, insbesondere bezogen auf den Kontext von Schule und Unterricht. Vorausgesetzt werden umfangreiche Publikationsleistungen sowie nachgewiesene Erfahrungen bei der Einwerbung von Drittmitteln.

Die Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach § 25 NHG. Da die Funktionsbeschreibung dieser Professur die Wahrnehmung erziehungswissenschaftlicher oder fachdidaktischer Aufgaben vorsieht, soll nur berufen werden, wer zusätzlich eine dreijährige schulpraktische oder geeignete pädagogische Erfahrung oder eine den Aufgaben entsprechende Erfahrung in der empirischen Forschung nachweist.

Da die Universitäten Oldenburg und Bremen durch einen Kooperationsvertrag verbunden sind, wird eine aktive Mitarbeit an der Kooperation erwartet. Die Fakultät ist ferner bestrebt, die Internati­onalisierung und empirische Ausrichtung zu stärken. Internationale Erfahrungen in Forschung, Lehre und Kooperation sind daher erwünscht. Vorteilhaft ist ferner, wenn der Stelleninhaber / die Stelleninhaberin in der Lage ist, Lehrveranstaltungen in englischer Sprache durchzuführen und über Erfahrungen zur Arbeit in interdisziplinären Projekten verfügt.

Zur Erhöhung des Frauenanteils sollen Bewerberinnen bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Stelle ist bei Bedarf teilzeitgeeignet.

Bewerbungen (mit Lebenslauf, Kopien von Zeugnissen und Urkunden sowie Lehrveranstaltungs-, Publikations- und Drittmittelverzeichnis) richten Sie bitte bis zum 30.07.2020 bevorzugt in elektronischer Form (PDF) an die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, z. H. des Dekans der Fakultät I (Prof. Dr. Dietmar Grube), 26111 Oldenburg, dekanat.fk1@unidopz-olde1dnburohykrgn/w.d6xdle .


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Bayreuth Akademische Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen