Professor/in für digitales Bauen und integrierte Zusammenarbeit 80-100%
Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik
Schweiz

 
 
Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Am Institut Digitales Bauen der Hoch­schule für Archi­tektur, Bau und Geo­matik ist zum nächst­möglichen Termin folgende Stelle mit Arbeits­ort Muttenz zu besetzen:
Professor/in für digitales Bauen und integrierte Zusammenarbeit (80–100 %)
Ihre Aufgaben:
Ihr Schwer­punkt liegt in der inter- und trans­disziplinären Zusammen­arbeit unter der Nutzung von integralen Prozessen und Organisations­formen in Kombination von digitalen Bau­werks­modellen. Dies beinhaltet das digitale Planen, Bauen und Bewirt­schaften über den gesamten Lebens­zyklus von Bau­werken mit dem Fokus auf integrierte Projekt­abwicklung, Stich­wort Integrating Project Delivery (IPD). Sie übernehmen folgende Aufgaben:
  • Entwickeln und Halten von Lehr­stunden in der Aus- und Weiter­bildung aller Disziplinen der Hoch­schule Architektur, Bau und Geomatik
  • Leiten von Projekten der angewandten Forschung und Entwicklung
  • Akquisition von nationalen und inter­nationalen Förder­geldern für die ange­wandte Forschung mit industri­ellen und akademischen Forschungs­gruppen inner­halb und ausserhalb der FHNW
  • Leiten und Durchführen von Expertisen sowie Entwickeln von Strategien
  • Übernahme spezifischer Aufgaben, z. B. Studien­gangsleitung
  • Erhalt und Ausbau von Kontakten zu Industrie­partnern, Forschungs­institutionen, Normierungs­gremien und Hochschulen
Ihr Profil:
  • Erfolgreicher Hochschul­abschluss in einem bau­fachlichen Bereich (Architektur, Bau­ingenieur­wesen, Gebäude­technik oder verwandte Bereiche)
  • Umfassende Praxis­erfahrung im digitalen Bauen (BIM-Methode/VDC) über den ganzen Lebens­zyklus von Bauwerken
  • Sehr gute Kenntnisse und Fähig­keiten in den Anwen­dungen der BIM-Methode und Modellen der integralen Projekt­abwicklung, z. B. IPD
  • Vertiefte Erfahrung im Bereich der integralen Zusammen­arbeit mit Fokus auf Inter- und Transdisziplinarität
  • Ausgeprägtes nationales- und inter­nationales Netz­werk und gute Kennt­nisse der Schweizer Planungs- und Bau­kultur sowie nach­haltige Erfolge in der Projektakquisition
  • Mehrjährige Führungs­erfahrung mit hoher Empathie und Teamfähigkeit
  • Fliessende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfahrung im Bereich der Wissens­vermittlung an Hoch­schulen als Dozent/in bzw. Referent/in
  • Hochschuldidaktische Quali­fikation oder die Bereit­schaft, diese im Verlauf der ersten Jahre zu erwerben
Bewerbungen von Frauen sind besonders willkommen.
Ihre Bewerbung
können Sie Désirée Zoller, HR-Verantwortliche, bis zum 02.02.2020 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Prof. Manfred Huber, Institutsleiter, T +41 61 228 55 17.
Ihr Arbeitsort


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

tu graz austria

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen