Juniorprofessur für Numerische Mathematik
Friedrich Schiller Universität Jena
Deutschland

An der der Fakultät für Mathematik und Informatik der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist zum 01. Oktober 2021 eine

W1-Juniorprofessur für Numerische Mathematik
zu besetzen.

Gesucht wird eine Persönlichkeit (m/w/d) mit international ausgewiesener Forschung in Numerischer Mathematik. Mögliche Forschungsschwerpunkte sind unter anderem Numerik Partieller Differentialgleichungen, Numerische Mehrskalenmethoden und Wissenschaftliches Rechnen.

Die Lehrverpflichtungen umfassen sowohl Grund- und Spezialvorlesungen in Numerischer Mathematik und gegebenenfalls Analysis für Bachelor-, Master- und Lehramtsstudenten sowie auch Service-Veranstaltungen in der Informatik und für andere Fakultäten.

Voraussetzung für die Bewerbung sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung sowie die besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch die herausragende Qualität einer Promotion nachgewiesen wird. Die Promotions- und Beschäftigungszeit zusammen sollen nicht mehr als sechs Jahre betragen haben. Die Stelle wird zunächst befristet auf vier Jahre besetzt. Nach positiver Zwischenevaluation ist eine Verlängerung um zwei Jahre vorgesehen.

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb Wissenschaftlerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf mit wissenschaftlichem Werdegang, Zeugnisse, Urkunden, Schriftenverzeichnis, Verzeichnis der Lehrveranstaltungen, Forschungsprofil für das angestrebte Betätigungsfeld an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Aufstellung der eingeworbenen Drittmittel) sind bis zum 04.03.2021 zu richten an die

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Fakultät für Mathematik und Informatik
Prof. Dr. Joachim Giesen (Dekan)
Ernst-Abbe-Platz 2
07743 Jena, Germany

Bitte reichen Sie zusätzlich eine elektronische Fassung in einer pdf-Datei zusammengefasst per Email an ein.

Ausschreibung als PDF

For English version please see below or switch language

The Faculty of Mathematics and Computer Science at Friedrich Schiller University invites applications for position of a

Junior Professorship (W1) in Numerical Analysis
which is available from 1st October 2021.

Candidates (m/f/o) should be internationally recognised for outstanding research in the field on numerical analysis. Possible topics, among others, are computational partial differential equations, numerical multiscale methods, and scientific computing.

Teaching duties include basic and advanced lecture courses in numerical analysis and, if necessary, analysis for the undergraduate, graduate and teacher training mathematics programmes, together with service teaching for computer science and for other faculties.

Preconditions for a successful application are a university degree, pedagogical aptitude, and high-standard academic research skills. In the case of previous employment as a research fellow before or after the PhD, the total amount of the period of employment together with the time for PhD studies is expected to be six years or less. The successful candidate will be appointed for four years with an extension option for two more years after a positive interim evaluation.

The Friedrich Schiller University Jena encourages the hiring of female professors. Applications from women are particularly welcome. Handicapped applicants of equal qualifications will be given preference.

Your application should include a CV, photocopies of degree certificates, list of courses taught, teaching evaluation, list of publications, record of third-party funding and a research plan. The closing date for applications is 04th March 2021. Please submit your applications as a single PDF document to:

Friedrich Schiller University Jena
Faculty of Mathematics and Computer Science
Prof. Dr. Joachim Giesen (Dean)
Ernst-Abbe-Platz 2
07743 Jena, Germany

Download job vacancy as a PDF file here

Bitte beachten sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten Ausschreibende Fakultät
Fakultät für Mathematik und Informatik

Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Fakultät für Mathematik und Informatik
Ernst-Abbe-Platz 2
07743 - Jena

Ansprechpartner
Dekan Prof. Dr. Joachim Giesen
E-Mail:

Fristen
Ausschreibung vom: 04.02.2021
Bewerbungsende: 04.03.2021
Stelle zu besetzen ab: 01.10.2021


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Ludwig Maximilians Universität München Akademische Stellen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Bayreuth Akademische Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen