Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung
Ludwig Maximilians Universität München
Deutschland

Einrichtung
Fakultät für Betriebswirtschaft - Institut für Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung (Prof. Dr. Thorsten Sellhorn)
Besetzungsdatum
01.12.2021
Ende der Bewerbungsfrist
31.10.2021
Entgeltgruppe
TV-L 13
Befristung
Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet, beinhaltet aber die Option auf Verlängerung.
Teilzeit
75 %

Die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) ist eine der renommiertesten und größten Universitäten in Deutschland. Gelegen inmitten von Bayerns pulsierender Hauptstadt, gehört die Munich School of Management zu den führenden Business Schools in Forschung und Lehre im deutschsprachigen Raum.

Wir sind ein motiviertes Team und forschen und lehren in den Bereichen der Rechnungslegung und Unternehmensberichterstattung (vor allem IFRS), Wirtschaftsprüfung und Corporate Governance, M&A sowie Unternehmensanalyse und -bewertung. Unsere aktuellen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Transparenz, Nachhaltigkeitsberichterstattung und digitale Transformation. Wir wollen in diesem Bereich eine herausragende Stellung erreichen und verfolgen dabei unter anderem diese Ziele:

1. In der Forschung wollen wir neue wissenschaftliche Erkenntnisse gewinnen, die für die Herausforderungen von Unternehmen und Gesellschaft relevant sind. Unsere Forschungsschwerpunkte sind hier.

2. In der Lehre wollen wir unsere Studierenden auf allen Ebenen für unsere Themen begeistern und sie dabei unter-stützen, finanzwirtschaftliche Schlüsselkompetenzen zu erwerben, die ihnen eine lohnende Karriere in Praxis oder Wissenschaft ermöglichen. Unser Lehrangebot finden Sie hier.

Aufgaben

Sie forschen im Bereich des Rechnungswesens und der Wirtschaftsprüfung und wirken überdies bei der Gestaltung der Forschungs- und Lehrtätigkeit des Instituts mit. Ihre Forschungsarbeit soll einen Beitrag zu dem von der DFG geförderten TRR 266 Accounting for Transparency leisten, an dem unser Institut beteiligt ist (Projekte A07 und B04).

Anforderungen

  • Sind Sie fasziniert von den aktuellen Entwicklungen in der Unternehmensberichterstattung?
  • Sind Sie davon begeistert, wissenschaftliches Arbeiten im Bereich der Betriebswirtschaftslehre zu erlernen und auf höchstem Niveau anzuwenden?
  • Haben Sie erste Erfahrungen mit empirischen Methoden, Datenanalysen und Programmiersprachen (z.B. Stata, R, Python), machine learning, automatisierter Textanalyse, Umfrage- oder Interviewforschung?
  • Haben Sie sich während Ihres Studiums hervorragende Fach- und Theoriekenntnisse angeeignet?
  • Beherrschen Sie die englische Sprache fließend und sind Sie ein motivierter Teamplayer?

Unser Angebot

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hervorragenden Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Die Stellenbesetzung erfolgt voraussichtlich zum 1. Dezember 2021 oder später; Ausfertigung und Genehmigung der Vertragsunterlagen nehmen ca. sechs Wochen in Anspruch.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung bis spätestens 31.10.2021 als ein Gesamt-PDF an Frau Claudia Haimerl.

Für Rückfragen steht Ihnen Prof. Dr. Sellhorn zur Verfügung.
Telefon: +49 89 2180-6323
E-Mail : haimerl@lmu.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

Arbeiten an der LMU: Unsere Angebote

Weiterlesen

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Ludwig Maximilians Universität München Akademische Stellen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Bayreuth Akademische Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen