Wissenschaftlichen Mitarbeiter m/w/d (Promotion oder Post-Doc) Verfahrenstechnik
Technische Universität München
Deutschland

Wissenschaftlichen Mitarbeiter m/w/d (Promotion oder Post-Doc) Verfahrenstechnik

 

Die Professur für Chemische und Thermische Verfahrenstechnik sucht ab sofort, in Vollzeit, einen
Wissenschaftlichen Mitarbeiter m/w/d (Promotion oder Post-Doc) Thema: Modellierung und Optimierung von Verfahren zur Herstellung von chemischen Wertstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen und CO2

 

Aufgaben


Am stetig wachsenden TUM Campus für Biotechnologie und Nachhaltigkeit forschen mehrere Gruppen daran, durch Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen und CO2 als Edukte für chemische und biotechnologische Synthesen die Bioökonomie voranzutreiben. Die Professur für Chemische und Thermische Verfahrenstechnik unterstützt im Rahmen von zwei Projekten Chemiker und Biotechnologen beim Scale-Up vom Labormaßstab in den technischen Maßstab. In Ihrer Arbeit modellieren und simulieren Sie zwei Prozesse, die aktuell am Campus Straubing entwickelt werden. Mithilfe des Modells optimieren Sie die Prozessführung und skalieren die Prozesse. Selbst entwickelte Experimente zu thermodynamischen Stoffdaten und verfahrenstechnischer Umsetzung ergänzen die Tätigkeit. Herausfordernd, spannend und zugleich bereichernd ist dabei die enge Zusammenarbeit mit den Kollegen anderer Arbeitsgruppen auf dem Campus. Bei der Arbeit profitieren Sie von unseren langjährigen Erfahrungen in den Bereichen der Modellierung und des konzeptionellen Verfahrensentwurfs sowie von unserer hervorragenden Infrastruktur.

Anforderungen



Wir erwarten von Ihnen einen überdurchschnittlichen Studienabschluss, bevorzugt in einem technischen Studiengang mit verfahrenstechnischem Schwerpunkt. Interesse und Erfahrung an rechnergestützter Modellierung / Programmierung sind gewünscht. Für eine effektive Einarbeitung ist gesorgt. Sie sollten Freude an Teamarbeit, der Nutzung von Gestaltungsspielräumen und der Arbeit in einem internationalen Umfeld haben. Eine Mitarbeit in der Lehre wird erwartet.

Wir bieten



Wir bieten eine Vollzeitstelle (TV-L13) als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit Promotionsmöglichkeit. Die Stelle ist zunächst auf 1,5 Jahre befristet, mit Verlängerungsoption bis zur Promotion bei entsprechender Eignung. Die Beschäftigung erfolgt mit entsprechender Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bewerbung



Bei Interesse, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei per E-Mail an Prof. Burger. Er steht Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gem. Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung http://go.tum.de/554159. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben. Im Fall der schriftlichen Bewerbung bitten wir Sie, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurücksenden können.

Technische Universität München, Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit



Professur für Chemische und Thermische Verfahrenstechnik
Prof. Dr.-Ing. Jakob Burger
Schulgasse 16, 94315 Straubing
Tel. +49 9421 187 275
burger@tum.de
http://ctv.cs.tum.de/

 

Data Protection Information:
When you apply for a position with the Technical University of Munich (TUM), you are submitting personal information. With regard to personal information, please take note of the Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. (data protection information on collecting and processing personal data contained in your application in accordance with Art. 13 of the General Data Protection Regulation (GDPR)). By submitting your application, you confirm that you have acknowledged the above data protection information of TUM.

Kontakt: burger@tum.de

 


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

tu graz austria

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen