Wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) - Fachgebiet Elektrische Energiesysteme
Universität Duisburg Essen
Deutschland

Wir sind eine der jüngsten Universitäten Deutschlands und denken in Möglichkeiten statt in Grenzen. Mitten in der
Ruhrmetropole entwickeln wir an 11 Fakultäten Ideen mit Zukunft. Wir sind stark in Forschung und Lehre, leben Vielfalt,
fördern Potenziale und engagieren uns für eine Bildungsgerechtigkeit, die diesen Namen verdient.

 


Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Duisburg in der Fakultät für Ingenieurwissenschaften,
Fachgebiet Elektrische Energiesysteme eine/n

 


wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d)
an Universitäten
(Entgeltgruppe 13 TV-L)

 


Ihre Aufgabenschwerpunkte:
• Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen im Bereich des Forschungsschwerpunktes „Elektrische
Energiesysteme“, insbesondere zu systemdynamischen und zuverlässigkeitstechnischen Themen, die bei
Umsetzung der Energiewende relevant werden
• Präsentation und Vertretung der Arbeitsergebnisse im wissenschaftlichen Umfeld und bei Partnern
• Mitarbeit in der Lehre des Fachgebietes durch Begleitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen,
Ausarbeitung von Unterlagen und Betreuung von Abschlussarbeiten
• Im Rahmen der Tätigkeit wird Gelegenheit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation (Promotion) gegeben.

 


Ihr Profil:
Ihr Studium mit Schwerpunkt im Bereich der elektrischen Energiesysteme, d.h. technische Fragestellungen in
elektrischen Übertragungs- und Verteilnetzen sowie der Integration von Erzeugungsanlagen, Speichern und
Verbrauchern, Erneuerbare Energien, elektrische Maschinen oder einem verwandten Gebiet haben Sie mit sehr
guten oder guten Ergebnissen abgeschlossen.


Sie sind teamfähig, haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Freude an der Durchdringung komplexer,
zumeist interdisziplinärer Problemstellungen und der Entwicklung innovativer Lösungen. Sie verfügen über erste
Erfahrungen im Umgang mit einschlägiger Simulationssoftware im Bereich elektrischer Energieversorgungsnetze und
haben Freude an der programmtechnischen Umsetzung Ihrer Ideen. Praktische Erfahrungen, auch durch
entsprechende Tätigkeiten während des Studiums, sind von Vorteil.

 


Im Rahmen der wissenschaftlichen Arbeit ist die Möglichkeit zur Promotion gegeben. Die genaue thematische
Ausrichtung kann mit Ihren persönlichen Interessen und Kenntnissen abgestimmt werden. Den Stand der
Wissenschaft auf den für Ihre Promotion relevanten Gebieten eignen Sie sich durch eigenständige Literaturarbeit
sowie den Besuch von international führenden Konferenzen an.

 


Wir bieten:
• Ein abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet in dynamischen Themenfeldern der Energiewende
• Interessante Projektarbeit mit Vernetzungsmöglichkeiten in und außerhalb der Hochschule
• Fort- und Weiterbildungsangebote
• Firmenticket
• Sport- und Gesundheitsangebote (Hochschulsport)

 


Besetzungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Vertragsdauer: 5 Jahre


Arbeitszeit: 100 Prozent einer Vollzeitstelle


Bewerbungsfrist: 25.11.2019


Die Universität Duisburg- Essen verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern (s. http://www.unidue.de/diversity).


Sie strebt die Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb einschlägig
qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.


Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt
berücksichtigt.


Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 586/19 per Email an Herrn
Prof. Dr.-Ing. Hendrik Vennegeerts, Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Ingenieurwissenschaften, 
Elektrische Energiesysteme, 47048 Duisburg, Telefon 0203/379-1031, E-Mail hendrik.vennegeerts@unidue.de
Informationen über die Fakultät und die ausschreibende Stelle finden Sie unter:
https://www.uni-due.de oder https://www.uni-due.de/ean/


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

tu graz austria

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen