Senior Scientist für Atmosphren- und Kryosphrenwissenschaften
Universität Innsbruck
Österreich

Senior Scientist mit Doktorat

Chiffre GEO-11321

Beginn/Dauer:

  • ehest mglich
  • auf 4 Jahre, Mglichkeit zur Entfristung bei fortdauerndem Bedarf und positiver Leistungsbeurteilung

Organisationseinheit:

  • Atmosphren- und Kryosphrenwissenschaften

Beschftigungsausma:

  • 40 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

  • Wettersimulation unter Anwendung von High Performance Computing
  • Mitarbeit in der Lehre
  • Unabhngige Forschung
  • Mitarbeit im Rahmen der akademischen Selbstverwaltung

Erforderliche Qualifikation:

  • Doktorat in einer Disziplin der Atmosphrenwissenschaften, Informatik oder einer verwandten Disziplin
  • ausgewiesene Erfahrung in High Performance Computing mit Fokus auf dem Thema Atmosphre/Klima; Kenntnisse in Gebirgsmeteorologie/-Klimatologie von Vorteil
  • breite Kenntnisse in mindestens einer der atmosphrischen "Modellfamilien" wie z. B. COSMO/ICON oder WRF
  • Erfahrung in Planung und Durchfhrung von numerischen Experimenten
  • Engagement in der Planung, Durchfhrung und Leitung von wissenschaftlichen Projekten
  • gute Kommunikationsfhigkeit in Wort und Schrift - die Beherrschung der deutschen Sprache ist von Vorteil
  • Erfahrung im universitren Lehrbetrieb
  • Kompetenz in der Betreuung von Studierenden
  • didaktische Kompetenz
  • Team- und Kommunikationsfhigkeit

Stellenprofil:

Die Beschreibung der mit dieser Stelle verbundenen Aufgaben und Anforderungen finden Sie unter:
https://www.uibk.ac.at/universitaet/profile-wiss-personal/senior-scientists-doktorat-phd.html

Entlohnung:

Fr diese Position ist ein Entgelt von brutto € 3.890 / Monat (14 mal)* vorgesehen. Darber hinaus bietet die Universitt zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/).

*Stand 2020

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 25.07.2020.

Die Universitt Innsbruck strebt eine Erhhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrcklich zur Bewerbung auf. Dies gilt insbesondere fr Leitungsfunktionen sowie fr wissenschaftliche Stellen. Bei Unterreprsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Bayreuth Akademische Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen