Leiter der Fachbereichsbibliothek Neuphilologie
Universität Tübingen
Deutschland

Fachreferent und Leiter der Fachbereichsbibliothek Neuphilologie 

Universitätsbibliothek

Bewerbungsfrist : 12.06.2020

Die Universitätsbibliothek Tübingen ist für die Informationsversorgung der traditionsreichen Eberhard Karls Universität mit rund 500 Professoren und über 28.000 Studierenden verantwortlich. Unter dem Dach des Informations-, Kommunikations- und Medienzentrums (IKM) entwickelt sie gemeinsam mit dem Rechenzentrum Informationsdienstleistungen für Studium, Lehre und Forschung. Zum 1. Oktober 2020 suchen wir einen 

Fachreferenten und Leiter der Fachbereichsbibliothek Neuphilologie (m/w/d; A13/ A14)

Ihre Aufgaben: 

Sie übernehmen die Fachreferate Digital Humanities und einer europäischen Philologie. Sie leiten die Fachbereichsbibliothek Neuphilologie mit allen dazu gehörigen Aufgaben (Bestandsaufbau nach Bedarf der Fachbereiche und in Abstimmung mit der Universitätsbibliothek, Führung eines kleinen bibliothekarischen Teams, Organisation des Bibliotheksbetriebs, Verwaltung des Literaturetats).

Sie unterstützen die Wissenschaftler und Studierende der neuphilologischen Fachbereiche bei der zunehmenden Digitalisierung der Arbeitsweisen und bilden eine Schnittstelle zu den entsprechenden Stellen der Universität (eScience-Center, Dr.Eberle-Zentrum, Masterprofil Digital Humanities, eLearning/Digitale Lehre, UB, ZDV). In diesem Kontext konzipieren und halten Sie auch selbst Veranstaltungen und Schulungen im Bereich Digital Humanities, Information and Data Literacy).

Ihre Voraussetzungen / Qualifikationen:

  • Möglichst mit Promotion abgeschlossenes einschlägiges Universitätsstudium
  • Erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung für den höheren Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken oder ein vergleichbares postgraduales Studium (M.A. LIS)
  • Nachweisbare Kenntnisse und ein vertieftes Verständnis für den Einsatz digitaler Methoden und Werkzeuge für geisteswissenschaftliche Fragestellungen (Digital Humanities)
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Dienstleistungsbereitschaft
  • Führungserfahrung (wünschenswert) 
  • Erfahrung in der Projektarbeit inklus. dem Schreiben von Drittmittelanträgen (wünschenswert)
  • Ausgeprägtes Interesse an Fort- und Weiterbildung, gerade auch im Bereich Informationstechnologie

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Verbeamtung möglich, ansonsten erfolgt eine Anstellung im Angestelltenverhältnis (TV-L). Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die Universität Tübingen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung der Universität.

Bewerbungen in digitaler Form sind erwünscht. Bitte senden Sie hierfür Ihre Unterlagen im PDF-Format bis zum 12. Juni 2020 an: direktionspam prevention@ub.uni-tuebingen.de.

Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Bei Fragen im Vorfeld einer Bewerbung können Sie sich an die Direktorin der Universitätsbibliothek (Tel. 07071 29 72577) wenden. 


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Bayreuth Akademische Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen