Doktorandenstelle für Humanmedizin
Carl Von Ossietzky Universität Oldenburg
Deutschland

Die European Medical School ist eine Kooperation der Universität Oldenburg und der Rijksuniversiteit Groningen unter

Beteiligung von Oldenburger Krankenhäusern, Kliniken und niedergelassenen Ärzten in der Region. Neben der Etablierung des Modellstudiengangs "Humanmedizin" arbeiten die o. g. Organisationen auch in der Forschung eng zusammen.

In der Arbeitsgruppe Humangenetik der Fakultät für Medizin und Gesundheitswissenschaften der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist zum nächstmöglichen Termin

eine Doktorandenstelle m/w/d)

(65 % TV-L E13)

zu besetzen. Die Laufzeit der Stelle ist auf drei Jahre befristet.

Die Forschung der Arbeitsgruppe der Humangenetik ist auf genetische und biomedizinische Fragestellungen der Neurosensorik, der Neurobiologie und der Ziliopathien ausgerichtet. Ebenso steht die Entwicklung von therapeutischen Ansätzen zur Behandlung von genetischen Erkrankungen im Forschungsschwerpunkt der Humangenetik.

Wir bieten die Einbindung in dynamische, interdisziplinäre Arbeitsgruppen mit Zugang zu hochaktuellen Techniken, die Unterstützung für das Qualifikationsprojekt und vielfältige Möglichkeiten zur Beteiligung an aktuellen Forschungsthemen. Das Forschungsprojekt dieser Doktorandenstelle ist Bestandteil eines Forschungskonsortiums, das Klinik und Grundlagenforschung verbindet, translational orientiert ist und im Schwerpunkt genetische Erkrankungen des Gehirns, der Retina und der Zilien erforscht. Wir bieten weiterhin Fort- und Weiterbildungen sowie Nachwuchsförderungen.

Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in einem biomedizinisch relevanten wissenschaftlichen Studiengang (z. B. Biologie, Molekulare Medizin, Medizin). Sehr gute Englischkenntnisse werden erwartet, ebenso erste Erfahrungen in der Erforschung von genetischen Erkrankungen, fundierte Kenntnisse in Labormethoden der Zellkultur und immunzytochemischen Verfahren, eine ausgeprägte Promotionsabsicht im Bereich der akademischen Forschung sowie selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise.

Wünschenswert sind darüber hinaus Erfahrungen in der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von nasschemischen Forschungsprojekten, Erfahrungen in der Detektion und Längenbestimmung von primären Zilien, Erfahrungen in der Herstellung von Lentiviren, sicherer Umgang mit den üblichen Software-Programmen und erste Erfahrungen in der Betreuung von studentischen Abschlussarbeiten oder Praktika.

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg strebt an, den Frauenanteil im Wissenschaftsbereich zu erhöhen. Deshalb werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung in Deutsch oder Englisch bis zum 28.02.2021 (bevorzugt per E-Mail und als einzusammenhängendes PDF inklusive Anschreiben, CV, Zeugnissen, Kenntnissen/Techniken, Referenzschreiben) an mit cc an (Prof. Dr. John Neidhardt, Fakultät VI, Carl von Ossietzky Universität, D-26129 Oldenburg).

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungs- und Vorstellungskosten nicht übernommen werden können. Schriftliche Bewerbungsunterlagen können nicht zurückgesandt werden. 


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Bayreuth Akademische Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen