Professur für Musikwissenschaft / Musiktheater
Universität Bern
Schweiz

Professur für Musikwissenschaft / Musiktheater
100% Assistenzprofessur mit tenure track

Zum 1. Januar 2022 ist am Institut für Musikwissenschaft der Universität Bern eine Assistenzprofessur mit Tenure Track zu besetzen.

Die Inhaberin / der Inhaber der Professur vertritt die Disziplin Musiktheater unter Berücksichtigung der Fachtradition des Instituts, in Kombination mit einem zweiten Schwerpunkt in aktuellen musiktheatrali-schen Manifestationen im globalen Zusammenhang und/oder audiovisuellen Ausdrucksformen (z. B. Filmmusik, Computerspiel) in Forschung und Lehre sowie Dienstleistungen. Die Bereitschaft zu akademischer interdisziplinärer Zusammenarbeit innerhalb der Fakultät (z.B. Walter Benjamin-Kolleg) und aktiver Kooperation mit Schweizer Institutionen wird erwartet. Erfahrung in der Einwerbung von Drittmitteln sowie in der Betreuung von Qualifikationsarbeiten und die Bereitschaft zum Engagement in der Selbstverwaltung werden vorausgesetzt.

Voraussetzungen für die Bewerbung sind die Dissertation und ein klar umrissenes Habilitationsprojekt oder der Nachweis eines gleichwertigen wissenschaftlichen Projektes, Beherrschung der deutschen Sprache und gute Kenntnisse der englischen Sprache.
 
Die Ausschreibung erfolgt als Assistenzprofessur mit Tenure Track. Die Professur ist insbesondere für hochqualifizierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler geeignet. Die Dauer der Anstellung ist zunächst auf fünf Jahre befristet, innerhalb derer die Qualifikationsarbeit abgeschlossen wird. Bei Erfüllung der Qualifikationskriterien erfolgt eine Umwandlung in eine ausserordentliche Professur. Es besteht die Option auf Job-sharing. Die Besoldung erfolgt nach kantonalen Richtlinien.
 
Die Universität Bern strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in akademischen Führungspositionen an und fordert deshalb Wissenschaftlerinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.
 
Bewerbungen mit Anschreiben, Curriculum Vitae, kurzer Skizze des Habilitationsprojektes bzw. des gleichwertigen wissenschaftlichen Projektes, Verzeichnis der Publikationen und ein- bis zweiseitiges Lehrkonzept mit Liste der Lehrveranstaltungen, Lehrevaluationen, Liste der eingeworbenen Drittmittel, Angaben über bisherige Tätigkeiten und die Mitarbeit in akademischen Gremien sind
elektronisch

bis am
30. November 2020
einzureichen.


Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, erwähnen Sie bitte dass Sie sie auf Universitoxy gesehen haben.

Bewerbung

Mehr

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Hochschule Augsburg Stellenausschreibungen

Hochschule Flensburg Wissenschaftliche Stellen

Hochschule Fulda Offene Stellen

Hochschule Osnabrück Stellenausschreibungen

Universität Augsburg Wissenschaftliche Stellen

Universität Bayreuth Akademische Stellen

Universität Duisburg Essen Offene Stellen

Universität Erfurt Wissenschaftliche Stellen

Universität Hamburg Stellenangebote fur Professuren

Universität Leipzig Wissenschaftliche Stellen

Universität Münster Wissenschaftliche Stellen

Universität Salzburg Stellenausschreibungen

Universität Tübingen Stellenausschreibungen

Universität zu Köln Stellenausschreibungen

Universität Zürich Offene Stellen